Wartenbergstrasse

Wartenbergstrasse Basel

Das 4-stöckige Wohngebäude befindet sich direkt an der Ecke Wartenberg-/ Hardstrasse im Herzen Basels. Es liegt im Gellertquartier.

Das Gebäude aus den 60ern ist in einem gepflegten Zustand und wurde im Sommer 2013 mit einem neuen Aufzug ausgestattet. Das Wohnungsangebot erstreckt sich hier von einer 1-Zimmer-Wohnung bis hin zur 4-Zimmer-Wohnung mit riesiger Dachterrasse. Die Ausrichtung der Balkone nach Nordwesten sorgt für viel Licht in den Räumen und angenehme Temperaturen im Sommer.

Basel

Basel [ˈbaːzəl]?/i (französisch Bâle, italienisch Basilea, rätoromanisch Basilea?/i) ist eine Stadt und politische Gemeinde sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt in der Schweiz.

Sie ist nach Zürich und Genf die drittgrösste Stadt des Landes. Basel liegt am Dreiländereck Schweiz/Deutschland/Frankreich und bildet zusammen mit den Landgemeinden Riehen und Bettingen den Kanton Basel-Stadt. Während die Stadt Basel selbst rund 173'000 Einwohner zählt, wohnen in der trinationalen Agglomeration rund 830'000 Menschen.[2]

Die Stadt Basel gliedert sich in Grossbasel auf der linken (südwestlichen) Seite des Rheins und Kleinbasel (einschliesslich des früheren Fischerdorfes Kleinhüningen) am rechten Ufer. Das Zentrum Basels sind die Altstadt in Grossbasel rund um den Marktplatz – wo auch das Rathaus (Baubeginn 1504) steht – und der über den Rhein emporragende Münsterhügel mit der Pfalz-Terrasse. Die Mittlere Brücke verbindet die Altstadt auf beiden Seiten des Rheins. In der teilweise vom Autoverkehr befreiten Innenstadt verkehrt das Tram.

Basel ist ein Zentrum der Chemie- und Pharmaindustrie. So haben unter anderem die beiden Pharmafirmen Novartis und Hoffmann-La Roche ihren Hauptsitz in Basel. Basel bildet einen Eisenbahnknotenpunkt mit einem der grössten Rangierbahnhöfe Europas im benachbarten Muttenz. Mit den Frachthäfen der Region Basel, den einzigen der Schweiz, besteht über den Rhein eine Verbindung zur Nordsee. Der auf französischem Staatsgebiet liegende Flughafen Basel-Mülhausen wird gemeinsam mit den französischen Nachbarn betrieben.

(Wikipedia)
» Stadt Basel
» Tourismus Basel

Verkehrsanbindung

In nur 10 Minuten erreicht man zu Fuss den Aeschenplatz, in 15 Minuten den St. Jakob-Park erreichbar. Ebenso weit ist es bis zum Bahnhof Basel SBB.

Mit der Tram 14 gelangen Sie in nur 7 Minuten zum Aeschenplatz. Dort bieten sich von der Freien Strasse bis zum Marktplatz viele unzählige Einkaufsmöglichkeiten.

Mit dem Eigenen Fahrzeug erreichen Sie in nur 3 Minuten das St. Jakob-Stadion und dort auch die Auffahrt zur A2/3. Von dort sind es nur 77 km bis nach Zürich und 95 km bis nach Luzern.
» Lageplan
Inwestra AG
Geschäftsleitung
Susann Heuss-Schneider
Gartenweg 5
4312 Magden
061 841 11 06
» susann.heuss@inwestra.ch
Konzept & Design by: » smiroka.ch
Programmierung by: » webformat.ch